Studienorte der KonGeoS HCU Hamburg Jade Hochschule Oldenburg Leibniz Universität Hannover Hochschule Anhalt - Dessau Hochschule Bochum TU Dresden HTW Dresden Universität Bonn FH Frankfurt FH Mainz TU Darmstadt FH Würzburg Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft Karlsruher Institut für Technologie Universität Stuttgart HfT Stuttgart TU Wien TU München HS München FHNW Muttenz ETH Zürich TU Graz

 

Was ist Geodäsie?
Wo und wie kann ich GeodätIn werden?
Ausbildungswege / -orte und Berufsfelder?

Antworten auf diese Fragen und viele weitere Infos rund um das Geodäsiestudium findest du hier:

Arbeitsplatz Erde

Du suchst Infos oder Erfahrungen direkt von Studierenden? Wir helfen gerne weiter (→ Kontakt). Über die nebenstehende Karte gelangst du zu den Studierendenvertretungen in deiner Nähe.

Hier findest du außerdem eine Übersicht der Hochschulen.

News

KonGeoS auf der INTERGEO 2016 in Hamburg

Auch in diesem Jahr präsentierte sich die Konferenz der GeodäsieStudierenden (KonGeoS) sehr erfolgreich vom 11.-13. Oktober 2016 auf der INTERGEO in Hamburg. Auf einem gemeinsamen Stand mit den Frauen im DVW und GEOcareer vertraten wir den geodätischen Nachwuchs.

8. KonGeoS in Graz


Im Sommersemester 2016 fand die 8. Konferenz der GeodäsieStudierenden (KonGeoS) vom 26. bis 29. Mai an der Technischen Universität Graz statt. Nach der KonGeoS in Wien war es die zweite Konferenz der deutschsprachigen Geodäsie-Fachschaften außerhalb Deutschlands. Insgesamt 20 Fachschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz warendurch über 150 Studierende vertreten. Als Ausdruck des Netzwerkgedankens von Studierenden und Absolventen waren zudem acht KonGeoSaurier unter den Teilnehmern. Zudem konnten wir die Hochschule Karlsruhe als wiederholten Gast begrüßen und nutzten die Gelegenheit eine weitere Mitgliedshochschule in den Kreis der KonGeoS aufzunehmen. Bei sonnigem und warmen Wetter verbrachten die Teilnehmer der Konferenz vier abwechslungsreiche und spannende Tage vor Ort.

4. proKonGeoS Hannover

Vom 15.-17. April war es wieder soweit: Der erweiterte Vorstand der KonGeoS und der Vorstand des Fördervereins der Konferenz der Geodäsiestudierenden e.V. trafen sich zum alljährlichen Vorstandstreffen, diesmal zum dritten Mal an der Leibniz Universität Hannover. Das Treffen diente der Planung und Besprechung der Vorstandsaufgaben für die im Mai anstehende KonGeoS in Graz.

29. IGSM an der TU München

Vom 30. April bis 6. Mai 2016 fand das 29. International Geodetic Student Meeting (IGSM) an der Technischen Universität München statt. Dieses Treffen kann als internationales Gegenstück der Konferenz der GeodäsieStudierenden angesehen werden und wurde daher vom FV KonGeoS e.V. finanziell unterstützt. Nach 13 Jahren konnte die IGSM wieder nach Deutschland geholt werden und wurde von der KonGeoS-Fachschaft Bau, Umwelt und Vermessung der TU München vortrefflich organisiert. Dieses internationale Studierendentreffen der Geodäsie führte 183 Personen, Studierende und Alumni aus insgesamt 21 Ländern nach München. Auch die KonGeoS war mit sechs Mitgliedsfachschaften und mehreren KonGeoSauriern, sowie Teilen des Fördervereinsvorstands vertreten.

Neuer Bericht eines geförderten Auslandsaufenthalts

Alexander Martini hat Ende 2015 ein Praktikum an der Universität Melbourne gemacht. Sein Thema dort war die Simulation des Einflusses automatisierter LKW-Konvois auf den restlichen Verkehr.

Zum Bericht von Alexander